Freitag, 19. Dezember 2014

Weihnachtskleider für Mama und Tochter sind fertig!

Hallo ihr Lieben,


seid ihr auch noch in den Weihnachtsvorbereitungen?
Heute ist endlich mein Weihnachtskleid fertig geworden. Das Kleid für meine Tochter habe ich zum Glück schon vor 2 Wochen genäht.
Nätürlich möchte ich Euch unser Weihnachtsoutfits nicht vorenthalten.
Beide Schnitte sind von Pattydoo.
Das Kleid für meine Tochter ist der Schnitt "Emily" mit Bubikragen. Ich habe das Kleid allerdings ohne Ärmel genäht, da ich das für Kinder praktischer finde, so kann man das Kleid mit verschiedenen Basic Shirts kombinieren.

Ich habe mich für elegante, leicht schimmernde Stoffe entschieden, denn es sollte ja ein festliches Weihnachtskleid werden.
Zunächst habe ich eine Paspel aus dem rosanem  Stoff hergestellt, und anschließend zwischen Ober- und Rockteil genäht.
Das Kleid wird am Rückteil mit Kam Snaps von Snaply verschlossen.
Meine Tochter liebt das Kleid! Wie gefällt es Euch?

Für mich habe ich das Kleid "Ella" genäht.
Ich habe mich für schwarzen Pannesamt  und wunderschön rotgemusterten Samt für das Tailennband entschieden.
Ich muss sagen, der Stoff eignet sich perfekt für diesen Schnitt, und es sieht sehr festlich aus.
Außerdem habe ich mich für einen Wasserfallausshitt entschieden.
Das rote Tailenband gibt dem Kleid den nötigen "Pfiff" und es wirkt weihnachtlich festlich.
Gesäumt habe ich sowohl das Rockteil als auch die Ärmel mit einem Rollsaum mit meiner Overlock.

Nun meine Frage an Euch, näht ihr Eure Weihnachtsoutfits auch selber?

Wenn JA, dann würde ich mich über Eure Kommentare oder Fotos freuen.

Ich wünsche Euch allen noch ein paar stressfreie Vorweihnachtstage, und dann ein erholsames Weihnachtsfest im Kreise Eurer Familen!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen