Montag, 1. Februar 2016

Kleines Täschchen für Polizei / Cowboy / Sherrif Jungs an Fasching

Hallo ihr Lieben,


nach dem Tinkerbell Kostüm für meine Tochter habe ich noch ein kleines Täschchen für meinen Sohn genäht.
Nachdem er sich unbgedingt als Polizist verkleiden wollte, habe ich ihm ein passendes Kostüm gekauft. Er durfte sich zusätzlich eine Spielzeugpistole und einen passender Gürtel aussuchen.
Das Kostüm wurde zu Hause gleich ausprobiert, und schnell war klar, er braucht ein kleines Täschchen für die Munition.
Zunächst wollte ich nur ein kleines Säckchen nähen, aber dann ist mir die "Kindergartetasche" "little Betty" von Pattydoo eingefallen.
Die Originalgröße des Schnittes ist natürlich zu groß, deshalb habe ich es nur mit 65% ausgedruckt.
Den Deckel der Tasche habe ich mit dem Schriftzug "POLIZEI" bestickt.
Die kleine Extratasche habe ich auch weggelassen, denn ich wollte es so einfach wie möglich nähen.
Auf der Rückseite habe ich ein Gurtband angenäht durch das der Revolvergürtel gesteckt werden kann.
Um der Tasche noch einen besonderen Hingucker zu verleihen, habe ich ein rotes Munitionsblättchen per Hand aufgenäht.
Und so sieht das fertige Täschchen aus. An der Seite habe ich noch eine kleine Schlaufe für die Handschellen angenäht.
Jetzt kann der Faschingsball kommen!!

Mein Sohn ist glücklich, und ganz stolz auf seine ganz besondere Tasche!
Außerdem kann er seine Pistole jetzt ganz schnell nachladen...
Ein Traum für kleine Polizisten, Cowboys, Sherrifs, Piraten ...
 
Jetzt sind meine zwei Süßen ausgerüstet, und wir freuen uns auf die Faschingswoche!

Kommentare:

  1. Das ist ja wirklich toll. Eine super Erleichterung für den Polizisten :-)

    LG Hunni & Nunni

    AntwortenLöschen
  2. Die ist toll und so praktisch! LG Ingrid

    AntwortenLöschen