Donnerstag, 9. März 2017

Meine Abendglamour Tunika von Ki-ba-doo

Hallo ihr Lieben,

ich durfte ja vor ein paar Wochen für die liebe Claudia von Ki-ba-doo probenähen, und dabei ist auch meine Abendglamour Tunika entstanden.
Es ist der das basic Raglan - Wickelkleid/Shirt  Schnitt für Damen. 
Den Stoff habe ich bei Karstadt gekauft, und er war von 30€ pro Meter auf 10€ reduziert und dann musste ich ihn einfach mitnehmen. Der Stoff ist mit Pailetten besetzt und als kleinen Farbklecks habe ich mich für einen silbernen leicht dehnbaren Stoff entschieden. Beim Nähen habe ich dann bemerkt, dass sich sowohl der schwarze als auch der silberne Stoff leider etwas zu wenig dehnen. Das Shirt sitzt deshalb etwas enger und ist nicht ganz so bequem wie meine andere Variante aus Sweat.
Ich finde das Shirt aber trotzdem super schön, und ich liebe die silberne Fakepaspel.
Ich habe mich für die Fakevariante entschieden, denn ich bin nicht so ein Fan von den Wickelbändern. Das ist mir zu viel "gewurschtel".
Die Trompetenärmel finde ich auch klasse, so etwas hatte ich schonmal als Jugendliche und fand das damals schon sehr schön.
Mit einer Leggins in Lederoptik ist das Outfit komplett und ich fühl mich sehr wohl darin.
Mit meiner Clutch ist auch ein kleines Täschchen mit von der Partie. Die Tasche habe ich aus dem Buch Taschenlieblinge von Pattydoo genäht. Es ist eigentlich die Fransentasche.

So und jetzt muss nur noch ein passender Anlass kommen um mein Outfit auszuführen... bis dahin zeige ich es euch heute schon mal beim RUMS :-)

Ich bin gespannt wie euch meine Glitzertunika gefällt, und würde mich über eure Kommentare freuen.

Das könnte Dich auch interessieren:
http://stickuhlinchen.blogspot.de/2016/03/neues-ebook-herrengeldbeutel-tobi-ist.html#more
http://stickuhlinchen.blogspot.de/2016/11/moni.html
http://stickuhlinchen.blogspot.de/2016/08/kinderrucksack-layla-stickuhlinchen.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen